uk 0290 uk 0420 uk 0440 uk 0140

Der westlichste Teil der Ukraine wird von den Karpaten durchzogen. Die Region nennt sich dementsprechend auch Za Karpatia.

Es sind nicht allzu schroffe Berge, viele Almen und riesige Wälder hier zu finden. Die Besiedelung ist sehr dünn. Der Aufbau für den Tourismus erfolgt sehr langsam. Aber gerade das ermöglicht fast unbegrenzte Möglichkeiten für die Enduristen Familie.

Bisher sind lediglich wenige Motorradwanderer durch diese Gegend gezogen. Für richtiges Enduro Wandern fehlen noch die entsprechenden Erfahrungen und Routen.

Diese wollen wir nun langsam aufbauen und eine weitere Alternative schaffen, das Hobby Enduro auszuüben, faszinierende Landschaften kennen zu lernen und auch mit der Bevölkerung in abgelegenen Landstrichen zu sprechen.

Das Organisationsteam war schon mehrfach in Za Karpatia und wir haben nur die besten Erfahrungen mitgenommen (abgesehen von den Grenzwartezeiten Slovakei-Ukraine).

Zusätzlich zu den bereits erwähnten Vorzügen muss auch noch die Gastfreundschaft hervorgehoben werden. Die kulinarische Seite kommt auch nicht zu kurz, obwohl man hier mit relativ deftiger Kost rechnen muss. Aber trotz fehlender Gesetze gibt es hier mehr Bio Produkte als bei uns in den Supermarkt Regalen!

Dieses Land ist ein ganz besonderes Reiseziel und expeditionsfreudige Biker treffen hier auf ein besonderes Schmuckstück in Europa.